Archiv

01.04.2015, 20:32 Uhr
Bildungsangebote der Kreisvolkshochschule
CDU Kreistagsfraktion regt Kennzeichnung der Angebote an, die einen barrierefreien/behindertengerechten Zugang gewähren
".....Ich möchte hingehen, wonach mir der Sinn steht, um Freizeit, Kultur und Sport zu erleben...", Zitat einer Frau mit Handicap.
Seit 2009 ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland geltendes Recht. Auch die Kommunen sind aufgefordert, die Bestimmungen der Konvention in die Praxis umzusetzen.

Nachdem es immer wieder Diskussionen um die Angebote für Menschen mit Behinderungen im Landkreis Helmstedt gibt, hat sich die CDU Kreistagsfraktion mit dem Angebot der KVHS befasst. Dabei wurde festgestellt, dass einige Kurse in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe und dem Deutschen Roten Kreuz stattfinden, aber aus dem Programmheft der Kreisvolkhochschule nicht zu ersehen ist, welche Kurse bzw. welche regulären Angebote durchaus auch von Menschen mit Beeinträchtigungen wahrgenommen werden können.

Im Rahmen einer inklusiven Gesellschaft ist dies aus Sicht der CDU Kreistagsfraktion aber notwendig. Es müssen Strukturen geschaffen werden, dass Personen mit Besonderheiten sich auf ihre eigene Art einbringen können. Einfach anfangen, lautet daher ein wichtiger Impuls, führt die CDU-Kreistagsabgeordnete Cornelia Bosse aus. Die Kurse z. B. mit einer entsprechenden Kennzeichnung zu versehen, wäre für Menschen mit Behinderung eine erste Möglichkeit zur Entscheidung einer gleichberechtigten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Deshalb möchte die CDU Kreistagsfraktion dieses Thema auf die Tagesordnung der Sitzung des Beirates der Kreisvolkshochschule setzen und geht davon aus, dass gemeinsam Lösungen für das Problem gefunden werden, so die Fraktionsvorsitzende Dorothea Dannehl abschließend.

Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon